EIN MEILENSTEIN: „Vater, Mutter, Kind“ erreicht Mindestzahl von Unterschriften in 7 Mitgliedsstaaten

Pressemitteilung

eci-161122Die Europäische Bürgerinitiative (EBI) „Vater, Mutter, Kind“ teilt mit großer Genugtuung mit, die erforderliche Mindestunterschriftenzahl in sieben EU-Mitgliedstaaten erreicht zu haben. Neben Polen, Griechenland, der Slowakei und Finnland wurde nunmehr auch in Ungarn, Kroatien und Lettland die entsprechende Anzahl an Unterschriften zum Schutz von Ehe und Familie in der EU erreicht und sogar übertroffen. Dies bedeutet, dass 7 Monate nach dem Beginn der Unterschriftensammlung eines der beiden Kriterien für eine erfolgreiche EBI erfüllt ist. Die verbleibende Herausforderung ist, eine Gesamtzahl von mindestens 1 Million Unterschriften zu erreichen.

„Wir sind sehr erfreut zu sehen, dass wir jetzt die Zahl der Mindestquoten erreicht haben, die für den Erfolg unserer Initiative erforderlich sind. Wie wir aus den aktuellen Ergebnissen sehen können, gibt es in Europa eine starke Unterstützung für Ehe und Familie. Dies zeigt, wie wichtig das Thema unserer Initiative für die Europäer ist. Als Präsidentin von „Mum, Dad & Kids“ bin ich dankbar dafür, dass so viele Bürger bereit sind, ihre Unterstützung öffentlich auszudrücken“, sagte Edit Frivaldszky, die Präsidentin des Bürgerausschusses und fügte hinzu: „Wir hoffen nun, dass dies nunmehr auch andere Bürger ermutigt, mit ihrer Unterschrift ihre Stimme zugunsten von Ehe und Familie durch unsere Initiative zu erheben!“

Die Organisatoren werden weiterhin Unterschriften sammeln, um das zweite Kriterium zu erfüllen, nämlich eine Gesamtzahl von 1 Million Unterschriften. Die starke Unterstützung in den sieben oben genannten Ländern ist nicht nur eine Ermutigung, sondern auch ein starkes politisches Signal in Bezug auf Ehe und Familie im Kontext der EU.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s